SEARCH
TOOLBOX
modified on 25. April 2012 at 11:53 ••• 15.123 views

ProgrammingWiki

Aus Informatiktools

Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche
ProgrammingWiki
ProgrammingWiki Logo.jpg
Kurzüberblick
Kurzbeschreibung: Interaktive Umgebung zum Programmierenüben ohne Installation der entsprechende Programmiersprache.
Schlagwörter: Programmieren, Üben, Lernumgebung, Wiki
Altersgruppen: Sek. I, Sek. II, Hochschule
Sprachen: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2009
Entwickler: Michael Hielscher
Plattform: Browser
Lizenzkosten (Privat/Bildungseinrichtungen): kostenlos
http://programmingwiki.de

Aktuelle Nutzerwertung: 100/100 (1 votes)

 You need to enable JavaScript to vote


Im ProgrammingWiki ("Programmier-Wiki) kann mit verschiedenen Programmiersprachen experimentiert und geübt werden, ohne zusätzliche Software installieren zu müssen. Ziel ist es, das Erlernen von Grundlagen des Programmierens zu unterstützen.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Ziele und Besonderheiten

  • Zur Verfügung stellen einer einheitlichen Plattform zum Lesen und Schreiben von Code sowie Testen entwickelter Programme
  • Keine Installtion auf Nutzerseite erforderlich
  • Erstellung integrierter interaktiver Arbeitsblätter

[Bearbeiten] Einfaches Beispiel / Screenshot

Java-Übung zur for-Schleife

Screenshot ProgrammingWiki.png

[Bearbeiten] Technische Voraussetzungen und Hinweise

ProgrammingWiki wird in einem Java-fähigen Browser aufgerufen. Aufgrund von Copy&Paste-Problemen anderer Browser wird die Verwendung von Firefox empfohlen.


Ein Einführungskurs beschreibt sehr umfangreich Einsatzmöglichkeiten und Vorgehensweisen: http://programmingwiki.de/Einführungskurs

[Bearbeiten] Schulischer Einsatz

[Bearbeiten] Korrespondierende Inhalts-/Prozessbereiche

Inhaltsbereiche:

  • Algorithmen

Prozessbereiche:

  • Modellieren und Implementieren

[Bearbeiten] Inhalte und Themen

Programmieren

[Bearbeiten] Ideen zum Unterrichtseinsatz

  • Erstellung interaktiver Arbeitsblätter
  • Unterrichtseinsatz und Selbststudium
  • weitere siehe Homepage

[Bearbeiten] Einsatz in weiteren Fächern

Das Konzept des ProgrammingWiki lässt sich auch auf andere Fachbereiche übertragen. Geplant ist die Erstellung interaktiver Elemente zur Mathematik, Chemie und Fremdsprachenunterricht.

[Bearbeiten] Einschätzung/ Kritik

Die Idee, webbasierte interaktive Programmierübungen zu ermöglichen klingt gut. Wer hat es ausprobiert?


[Bearbeiten] Unterrichtsmaterialien und -beispiele

Das ProgrammingWiki stellt verschiedene Beispiele und Unterrichtsmaterialien zur Verfügung, z.B. zu Algorithmen und Komplexität, Logik-basiertem Programmieren mit Prolog und verschiedene Programmierkurse.


[Bearbeiten] Referenzen, weiterführende Literatur und Ansprechpartner

Hielscher, M.; Wagenknecht, Chr.: Programming-Wiki: Online programmieren und kommentieren In: INFOS 2009, Zukunft braucht Herkunft. 13. GI-Fachtagung Informatik und Schule, Berlin. S. 281-292: http://www.michael-hielscher.de/pub/infos09_programmingwiki.pdf

Fakten zu ProgrammingWikiRDF-Feed
Empfohlen fürSek. I  +, Sek. II  + und Hochschule  +
Entwickelt vonMichael Hielscher  +
Erscheinungsjahr2009  +
Lizenzkostenkostenlos  +
PlattformenBrowser  +
SpracheDeutsch  +