SEARCH
TOOLBOX
modified on 25. April 2012 at 11:43 ••• 19.132 views

Kara

Aus Informatiktools

Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kara
Kara Logo.jpg
Kurzüberblick
Kurzbeschreibung: Programm zum einfachen und spielerischen Erlernen des Programmierens
Schlagwörter: einfach, spielerisch, Programmieren, anschaulich
Altersgruppen: Primar, Sek. I, Sek. II, Hochschule
Sprachen: Deutsch, Englisch, weitere Sprachen
Erscheinungsjahr: 1999-2003warning.pngDas Datum „1999-2003“ wurde nicht verstanden.
Entwickler: Raimond Reichert
Plattform: Java
Lizenz: Freeware
Lizenzkosten (Privat/Bildungseinrichtungen): kostenlos


Kara ist eine Lernsoftware welche automatenbasiert ist. Kara ermöglicht es spielerisch den Umgang mit Programmieren zu erlernen. In den Schulen wird bereits seit einigen Jahren mit Kara gearbeitet. Kara ist ein Marienkäfer der darauf programmiert werden kann Aufgaben zu erledigen, wie zum Beispiel Kleeblätter einsammeln.


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Ziele und Besonderheiten

  • Einfache Handhabung
  • Veranschaulicht das Konzept einfacher Automaten

[Bearbeiten] Einfaches Beispiel / Screenshot

Kara Beispiel1.JPG

[Bearbeiten] Technische Voraussetzungen und Hinweise

[Bearbeiten] Schulischer Einsatz

[Bearbeiten] Korrespondierende Inhalts-/Prozessbereiche

Inhaltsbereiche:

Prozessbereiche:

[Bearbeiten] Inhalte und Themen

[Bearbeiten] Ideen zum Unterrichtseinsatz

[Bearbeiten] Einsatz in weiteren Fächern

[Bearbeiten] Einschätzung/ Kritik

[Bearbeiten] Unterrichtsmaterialien und -beispiele

[Bearbeiten] Referenzen, weiterführende Literatur und Ansprechpartner

http://www.swisseduc.ch/informatik/karatojava/index.html




Fakten zu KaraRDF-Feed
Empfohlen fürPrimar  +, Sek. I  +, Sek. II  + und Hochschule  +
Entwickelt vonRaimond Reichert  +
Erscheinungsjahrwarning.pngDas Datum „1999-2003“ wurde nicht verstanden.
Genutzte LizenzFreeware  +
Lizenzkostenkostenlos  +
PlattformenJava  +
SpracheDeutsch  +, Englisch  + und weitere Sprachen  +